Skip to content

Geld sicher aufbewahren

Hin und wieder fragt man sich, wo man sein Geld am besten aufbewahren soll. Der sicherste Ort ist meiner Meinung nach immer noch eine Bank oder Sparkasse. Manch einer hebt sein Geld aber lieber zu Hause auf. Dort wird es dann an verborgenen Ecken, Schubkästen etc. versteckt. Dies geschieht in der Hoffnung, dass der Dieb das nicht findet. Ein erfahrener Dieb wird genau diese Stellen wahrscheinlich zuerst absuchen. Was kann man also tun?

Safe

Eine Möglichkeit wäre, ein Versteck zu wählen, das niemand anfassen will, selbst wenn er es entdeckt. Was eignet sich dazu besser als eine Unterhose mit großer “Bremsspur”. Diese legt man dann einfach in die alte Wäsche und schon ist das Geld halbwegs sicher. Ein Shop bietet sogar noch den passenden Geruch mit an.

Jetzt wo ich nun weiß, wohin mit dem Geld, fehlen nur noch die entsprechenden Millionen.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

strcat on :

10:1 das die Frau/Freundin die Unterhose dann wegwirft g

Anonymous on :

Denke ich mir auch währe schade im das Geld. Hatte auch schon die Idee das Geld in eine Windel zupacken aber das hätte den selben Effekt.

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
BBCode format allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Form options
tweetbackcheck