Skip to content

Skype liest BIOS-Daten

Ein Kollege schickte mir einen Link zum Pagetable-Blog. Im aktuellen Eintrag behauptet die Autorin Myria, dass Skype die BIOS-Daten und die Seriennummer des Motherboards ausliest.

Bei der 64-Bit-Version von Skype gibt es wohl immer eine Fehlermeldung, dass eine Datei fehlt. Myria versuchte nun, die Datei zu öffnen. Doch dies war schwerer als gedacht. Erst nachdem sie ihren Rechner zum Absturz gebracht hatte, funktionierte es. Was fand sie da? Wie die Überschrift schon vermuten lässt, nichts Gutes. Diese Datei liest alle BIOS-Daten aus und gibt diese bzw. einen Hash derselben an Skype weiter.

Dies und auch andere Nachrichten über Skype sind für mich guter Grund, die Software nicht anzufassen. Gerade auch in Firmen sollte man meiner Meinung nach äußerst vorsichtig mit dem Einsatz dieser Software sein. Vielleicht sollte mal jemand den CEO anrufen und mit ihm ein Interview mit eingeschaltetem Lügendetektor führen. ;-)

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
BBCode format allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Form options
tweetbackcheck