Skip to content

Handyuhr aufziehen

Gestern war ich mit meinem Sohn spazieren aka Kinderwagen schieben :-) und wollte irgendwann wissen, wie spät es ist. Also warf ich einen Blick auf mein Handy, welches 17:23 Uhr sagte. Mein Zeitgefühl war aber eher der Meinung, dass es gegen 16 Uhr ist. Nach einiger Zeit schaute ich dann wieder auf die Handyuhr und wieder war es 17:23 Uhr. Uhr stehengeblieben. Die unten stehenden “Beweisfotos” wurden um 9:58 Uhr und 14:10 Uhr aufgenommen. Wie kann ich die Uhr denn jetzt wieder aufziehen? Meine Armbanduhr hatte früher ein Rädchen. Das vermisse ich am Handy. ;-)
Handyuhr stehen geblieben

Trackbacks

Qbi's Weblog on : Adieu Telefon

Show preview
Gestern hat mein Telefon irgendwo in Jena das Weite gesucht. Jetzt werde ich mich mal auf die Suche nach einem neuen machen.

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Jens Kubieziel on :

Ja, aus- und wieder einschalten tut es auch. Interessanterweise funktioniert die Uhr auch sofort richtig, d.h. ohne erneutes Einstellen.

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
BBCode format allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Form options
tweetbackcheck