Skip to content

OpenSSL mit Weihen

Wenn man der Meldung bei Newsforge glauben darf, ist OpenSSL jetzt nach FIPS 140 zertifiziert. Auf der offiziellen Liste ist das Programm noch nicht zu finden. Aber laut der obigen Meldung ist die Zertifizierung eine gemachte Sache und es wird noch so ca. eine Woche dauern, bis es soweit ist.

Ich selbst habe OpenSSL zuletzt beim Aufbau einer CA sehr zu schätzen gelernt. OpenSSL ist ein Programm für die Kommandozeile und bringt eine Vielfalt an Optionen mit. Der Aufruf erfolgt mittels openssl $KOMMANDO $OPTIONEN, wobei $KOMANDO festlegt, für welche Aufgabe man OpenSSL gerade verwenden möchte. Die einzelnen Kommandos sind in man openssl bzw. dann man $KOMMANDO gut dokumentiert. Für mich stellt OpenSSL ein schweizer Taschenmesser dar und selbst nach dem x-ten Durchlesen der Manpages finde ich noch wertvolle Informationen. ;-)

Die FIPS sind ein Standard, der Sicherheitsanforderungen für kryptografische Module festlegt. Innerhalb des National Institute of Standards and Technology (NIST) gibt es das Cryptographic Module Validation Program. Dieses ist dafür zuständig, in speziellen Labors die kryptografischen Module zu testen. Am Ende dieser Tests steht dann u.U. ein Zertifikat, dass eben jetzt auch OpenSSL erhalten hat.

via Links

Trackbacks

Qbi's Weblog on : OpenSSL hat nun das FIPS-Zertifikat

Show preview
Es ist gut ein Jahr her, da schrieb ich, dass OpenSSL ein Zertifikat nach FIPS-140 erhalten hat. Diese Zertifizierung wurde später wieder zurück gezogen und heute nun erfolgte die endgültige Zertifizierung. Im Gegensatz zum letzten Mal taucht die Software

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
BBCode format allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Form options
tweetbackcheck