Skip to content

Bye bye Carnivore

In einem Bericht bei Securityfocus heißt es, dass das FBI ihr umstrittenes Carnivoreprogramm beenden. Im Rahmen des Freedom of Information Acts fand das Electronic Privacy Information Center heraus, dass es weder im Jahre 2002 noch 2003 benutzt wurde. Stattdessen will das FBI nun auf kommerzielle Abhörprodukte zurückgreifen. Carnivore war in den Jahren 2000 und 2001 ein heißes Thema und einige Internet Service Provider wollten diese nicht bei sich einsetzen. Nach dem Anschlag auf das WTC und dem darauf folgenden PATRIOT Act hatte den jeder ein solches Gerät in Betrieb und es erlaubte die Überwachung von Teilen des Netzverkehrs ohne eine richterliche Genehmigung. Weitere Informationen findet man auf der Seite http://www.epic.org/privacy/carnivore/.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Jens Kubieziel on :

Bruce Schneier kommentiert in dem Beitrag FBI Retires Carnivore heute auch nochmal den Vorgang.

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
BBCode format allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Form options
tweetbackcheck