Skip to content

Charter auf dem Vormarsch?

Kennt ihr die Schrift Charter BT? Ich setze diese seit längerem für nahezu alle Dokumente ein. Sie ist glatt und recht unauffällig. In Verbindung mit der Helvetica erziele ich so recht brauchbare Ergebnisse. Seit kurzem nun fällt mir auf, dass ich die Schrift in verschiedenen Ausdrucken wiederfinde. Kürzlich hing beim Bäcker ein Zettel. Anderswo fand ich auch ein Schriftstück, dass zumindest mit einer Charter-ähnlichen Schrift gesetzt war. Ist das nun einfach subjektive Wahrnehmung von mir oder werden wir wirklich langsam von Arial & Co. erlöst?

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Roman on :

Da musst Du Dich irren. Ich sehe eine Zunahme von MS Comic Sans bei Bäckereien und anderen kleinen Geschäften ;-)

Aber mal Spaß beiseite. Ich denke, dass da Verwechslungsgefahr mit der Georgia besteht die eine Standardschriftart unter Windows ist.

Jens Kubieziel on :

Ja, du hast da wohl recht. Die Georgia und die Charter sehen sich doch recht ähnlich.

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
BBCode format allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Form options
tweetbackcheck