Skip to content

Rotes Kreuz verklagt

Man merkt, es wird September ...

Johnson & Johnson (J&J) ist ein weltweit tätiges Pharmaunternehmen. Die bekanntesten Produkte in Deutschland sind Penaten, bebe, Carefree und andere. Die Firma nutzt unteren anderen für diverse Produkte den Aufdruck eines roten Kreuzes. Das Recht daran, wurde der Firma Anfang des 20. Jahrhunderts zugesprochen. Aber es gibt da noch eine andere Organisation, die auch so ein rotes Kreuz hat und das Rote Kreuz hat auf ihren Produkten ebenfalls ein, Achtung Überraschung!, rotes Kreuz aufgedruckt. Nun verklagt J&J das Rote Kreuz, dass diese alle Produkte mit dem roten Kreuz darauf vernichten, dass das Rote Kreuz eine Strafe an J&J zahlt und die Benutzung des roten Kreuzes auf den Produkten eingestellt wird. Der Präsident des Roten Kreuzes in den USA formulierte es so:

For a multibillion-dollar drug company to claim that the Red Cross violated a criminal statute ... simply so that J&J can make more money, is obscene,

Bleibt abzuwarten, wie zum einen die öffentliche Reaktion darauf ist und zum anderen, wie das Gericht entscheidet. Die USA haben u.a. die Genfer Konventionen mit unterzeichnet. Darin wird das rote Kreuz bereits 1864 der Organisation als Wappen zugesprochen. Ich finde das Verhalten der Firma sehr bedenklich.

via Herald Tribune

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

igor on :

da erwischt es nicht die falschen, wenn man mal nach “rotes kreuz” und nadir sucht...

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
BBCode format allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Form options
tweetbackcheck